Welpen » Welpenaufzucht

Welpenaufzucht

Die Welpen werden in unserem Wohnzimmer in einer großen Wurfkiste geboren und aufgezogen.

Sie leben vom 1. Tag an in unserer Familie und lernen dadurch andere Menschen, Tiere und Alltagsgeräusche, sowie Gerüche kennen.

Bei schönem Wetter können die Welpen unseren großen Garten erobern.

Ab der 4. Woche dürfen sie Besuch empfangen. Die zukünftigen Welpeneltern können die Kleinen dann regelmäßig besuchen.

  443

 

Ab der 9. Lebenswoche ziehen die Welpen aus. Sie sind dann mehrfach entwurmt, gechipt und geimpft und besitzen einen EU – Heimtierpass. Bei einem Fachtierarzt für Augenheilkunde (DOK) wurden sie auf vererbbare Augenkrankheiten untersucht. Bei Abgabe der Welpen erhalten unsere Welpenkäufer eine Welpenmappe mit den Untersuchungsergebnissen ihres Welpen und deren Eltern, sowie eine Foto CD. Alle Welpen bekommen ASCA Papiere.

 

  594